Kürbis-Eulen basteln

Süßes oder Saures! 

Was wäre Halloween ohne das Basteln mit Kürbissen? Wir haben für euch eine einfache Anleitung für ein Pumpkin DIY - ohne Schnitzen! 

Diese Kürbis-Eulen sind mit wenigen Materialien und einer leicht verständlichen Anleitung ganz einfach zu basteln. 

Dieses Material braucht ihr dafür:

  • Kürbisse (2 große & 1 kleiner Kürbis)
  • Buntes Bastelfilz: weiß, braun, schwarz und gelbes Filz (sowie alle anderen Farben, die du für die Augen verwenden möchtest) 
  • Pfeifenreiniger (für die Füße) 
  • Bastelkleber 
  • Schere 

So einfach geht's:

  1. Als erstes nehmt ihr das weiße Filzpapier und schneidet sechs kleine Kreise aus.
    Dafür könnt ihr einen kleinen Deckel nehmen oder einen anderen runden Gegenstand, um die Kreisform genau ausschneiden zu können. 
  2. Nun schneidet ihr sechs weitere, aber etwas kleinere Kreise für die Augen mit der Farbe eurer Wahl aus.
  3. Als nächstes macht ihr dasselbe mit dem schwarzen Filz, um die Augen vollständig gestalten zu können.
  4. Schneidet jetzt aus dem gelben Filz dreimal eine dreieckige Form für den Schnabel aus. 
  5. Klebt alles nach der Reihe nach auf den Kürbis. 
  6. Den gelben & braunen Pfeifenreiniger verwendet ihr, um die "Füße" zu formen. 
    Klebt nun die Füße an die untere Vorderseite des Kürbisses fest.

Und fertig sind eure Kürbis-Eulen! 😊