Langeweile Zuhause? Wir haben eine süße Bastelidee für euch!

Das Thema Corona beschäftigt uns nun schon eine ganze Weile. Aufgrund der rasant steigenden Zahlen, stehen wir kurz vor einem zweiten Lockdown. Ihr habt keine Lust mehr auf die tausendste Runde 'Mensch-ärgere-dich-nicht' und wisst auch nicht was ihr noch mit euren Kids Zuhause machen sollt? Dann haben wir hier eine süße kleine Bastelidee für euch und eure Kinder. 

Für euer Bastelprojekt braucht ihr fürs Erste ein paar braune Laubblätter, also schnappt euch eure Jacken, zieht euch warm an und geht raus an die frische Luft. Am besten ihr geht in den Wald oder in den Park, da können sich die Kids noch ein bisschen austoben und ihr trefft auf weniger Leute, so könnt ihr den Sicherheitsabstand prima einhalten. 

Zurück zuhause könnt ihr nun endlich starten. Ihr benötigt folgende Sachen:

  • Schere
  • Kleber
  • gelbe Pappe/Papier
  • Stift
  • euer gesammeltes Laub

Wie ihr daraus nun einen süßen Löwen bastelt, erklären wir euch hier:

  1. Schneidet zunächst einen Kreis aus der gelben Pappe/dem gelben Papier. Dieser wird später der Kopf des Löwen. Wir haben einen Durchmesser von ca. 15 cm genommen.
  2. Außerdem benötigt ihr zwei Ohren, die ihr ebenfalls aus der Pappe schneiden könnt.
  3. Nun kommen eure gesammelten Laubblätter zum Einsatz. Klebt sie rund herum um das Gesicht. Die Blätter dürfen sich gerne überlappen, so bekommt der Löwe eine wunderschöne, flauschige Mähne. 
  4. Aus den Stielen der Blätter kannst du die Nase des Löwen basteln.
  5. Zu guter Letzt benötigt dein Löwe nur noch Augen, die du einfach mit einem Stift aufmalen kannst. 

Fertig ist euer Löwe! RAWR!! Viel Spaß damit :) 

Kleiner Tipp: hier findet ihr das süße Soulmate Armband