Unser Liebling Alexandra (settebello_hh)

Jeden Tag entdecken wir inspirierende Profile auf Instagram und treten mit so vielen lieben Menschen in Kontakt. Es macht uns viel Freude mit Bloggerinnen und Bloggern zusammenzuarbeiten. Häufig entwickeln sich aus den Kooperationen, gute Bekanntschaften oder sogar Freundschaften. Nun haben wir uns überlegt, dass wir euch ab sofort jeden Monat eine Lieblingsbloggerin oder einen Lieblingsblogger hier in der Kategorie Lieblinge auf unserem Blog vorstellen möchten. Es gibt so viele Blogs und Accounts, die mit tollen Texten und Bildern inspirieren und genau DIE, möchten wir euch zeigen!

Heute starten wir mit der lieben Alexandra, die sich auf Instagram @settebello_hh nennt und auf ihrem Blog Siebensonnen.de über viele spannende Themen berichtet.

Elternzeit im Ausland verbringen? – Warum eigentlich nicht?! Diesem Abenteuer stellte sich die Hamburger Familie der Mode-, Liefestyle- und Travelbloggerin Alexandra in Süditalien (Amalfiküste & Sizilien). Alex ist eine promovierte Volljuristin, die ihre Leidenschaft zur Mode und zum Reisen – insbesondere nach Italien  – in Form ihres Blogs Siebensonnen zum Ausdruck bringt. Neben den Posts und Beiträgen bringt sie gleichzeitig zum Ausdruck, dass sie Mama mit Leib und Seele ist.

Kein Wunder also, dass das eine oder andere Bild im süßen “Mini-Me-Look“ mit ihrer Tochter auf ihrem Account zu finden ist. Neben dem Thema Mode und dem Alltag als Mama, berichtet Alex gerne über ihre Reiseerfahrungen mit Schwerpunkt Italien.  Wer auf der Suche nach Tipps für Reisen mit Kids ist, sollte definitiv auf ihrem Blog vorbeischauen. Es ist klar ersichtlich, dass es ihr am Herzen liegt, den Lesern mit persönlichen Erfahrungen und daraus geformten Empfehlungen hilfreiche sowie inspirierende Anstöße zum Thema Reisen zu geben.

Die gebürtige Hamburgerin gibt gerne exklusive Insider-Tipps in Bezug auf ihre geliebte Heimatstadt. Die Beschreibung ihrer Instagram-Posts verziert sie mit Erlebnissen aus ihrem Alltag und sie legt viel Wert darauf, mit ihren Followern in den Kommentaren zu kommunizieren. So hat sich im Laufe der Zeit eine Community entwickelt, die sich regelmäßig austauscht und sich gegenseitig unterstützt. Ihre Bilder strahlen Lebensfreude, Positivität und Persönlichkeit aus. Als Leser kann man deutlich spüren, dass sie ihre Leidenschaft zum Ausdruck bringen möchte und dies auch erfolgreich umsetzt.

Apropos persönlich: Alexandra unterstützt regelmäßig Spendenaktion und soziale Projekte, wie ihr auf ihrem Blog in der Kategorie Charity nachlesen könnt.

Kurz Zusammengefasst: Alex hat mit ihren 41,3k Followern auf Instagram nicht nur eine große Reichweite, sondern auch ein sehr großes Herz. Schaut gerne mal bei ihr vorbei!