Pumpkin Spice Latte Rezept

Der Pumpkin Spice Latte ist das Perfekte Getränk für die kalten Herbsttage.
Wer es cremig, würzig und vegan mag, ist hier genau richtig! Schnell und einfach zubereitet, könnt ihr euren Pumpkin Spice Latte genießen.

 

Das benötigt ihr für das Rezept:

  • Mandelmilch oder eine Milchalternative
  • Pumpkin Spice Gewürz 
  • Zimt
  • Kürbispüree
  • Ahornsirup 
  • Espresso
  • Zucker 

 

So bereitet ihr den Pumpkin Spice Latte zu:

Schritt 1: Zubereitung des Kürbispürees 

  • Kürbis schneiden

Wenn ihr kein fertigen Kürbispüree im Supermarkt findet, könnt ihr es in einfachen Schritten ganz schnell selbst zubereiten:

Dafür müsst ihr den Kürbis in vier Stücke schneiden und dabei die Kerne entfernen.

  • Kürbis kochen

Die Stücke mit der Schale in kochendes Wasser geben und diese 15-20 Minuten ziehen lassen.

  • Kürbis pürieren

Nun die Kürbisstücke mit einem Mixer pürieren.

Schritt 2: Zubereitung der Gewürzmischung.  

Kurze Info: Falls ihr es schnell mögt, könnt ihr eine fertige Gewürzmischung im Supermarkt kaufen. Allerdings könnt ihr die Gewürze super einfach selbst zusammen mixen.

  • Dafür braucht ihr nun: 

- 3 EL Zimtpulver

2 TL Muskatpulver

- 1 TL Nelkenpulver

- 2 TL Ingwerpulver

- 1 TL Zucker 

 

Schritt 3: Nun ist die Zubereitung des Pumpkin Spice Latte dran:

- In ein großes Glas füllt ihr 1-2 Esslöffel Kürbispüree hinein

- Anschließend nehmt ihr einen Teelöffel der Gewürzmischung und rührt es mit einem Esslöffel Ahornsirup um.

- Im nächsten Schritt kommt der Espresso mit ins Glas dazu. 

- Danach gebt ihr die Milch (225 ml) zusammen mit dem Milchschaum oben drauf mit ins Glas hinzu. 

- Nur noch kurz einmal umrühren, damit sich alle Zutaten vermischen und fertig ist euer Pumpkin Spice Latte 😍 

Und jetzt: Lasst es euch gut gehen bei den kalten aber gemütlichen Herbsttagen mit eurem leckeren selbstgemachten Pumpkin Spice Latte 😊